Aufräumen nach VU Brucker Bundesstraße

EinsatzartTechnik
KurzbeschreibungPKW auf PKW aufgefahren
EinsatzortBrucker Bundesstraße 18
Datum/Uhrzeit18.11.2020 13:00
Alarmstufe Hauptamtliche
Ausgerückte Fahrzeuge Last
Mannschaftsstärke 3
Einsatzende 13:30
Einsatzleiter BI HAINZL Matthias

Die Stadtpolizei alarmierte telefonisch die hauptamtliche Mannschaft der Feuerwehr Zell am See zu Aufräumarbeiten nach einem Auffahrunfall auf der Brucker Bundesstraße Höhe Fahrschule Zebra. Die ausgetretene Kühlerflüssigkeit wurde gebunden, aufgenommen und der Entsorgung zugeführt.


Fotos: FFZ

Fotos: FFZ